Maibaum-Fundament ist gesetzt…

7783320A-D3C2-45D0-AF11-A10C2AB88D74

Nächste Woche Samstag beginnt der Mai und traditionell findet am 1. Mai das Maibaum aufstellen statt.

Andreas und Christoph haben heute Abend das Fundament und die Aufnahme für unseren Maibaum gesetzt. Es ist also alles vorbereitet. Der Baum wurde von Udo organisiert.

41561A36-7712-4FCC-80ED-8E7F7C621245
Am 1. Mai werden wir also feierlich den Maibaum aufstellen. Andreas klettert als jüngster Lediger auf den Baum in der Hoffnung einer Angebetenen zu imponieren.
Wer eine Blasmusik kennt, darf diese gerne mitbringen. Auch durch die Maske lässt sich die Tuba blasen.

Brotzeit ist auch willkommen. Falls also jemand Spendierhosen zu Hause herumliegen hat…

Am 1. Mai um 13.00 Uhr wird aufgestellt. Anschließend machen wir ein Fliegen um den Maibaum. Wer die meisten Runden schafft gewinnt.

Also dann mal ernsthaft: Der „Maibaum“ ist eine Stange mit Querstange, damit sich Greifvögel niedersetzen und Mäuse auf unserer Wiese fangen können.

Damit wollen wir auf natürliche Weise die Wühlmäuse vertreiben.

Danke an Udo, Andreas und Christoph für den Einsatz.

 

Hinterlasse eine Antwort