Welches Modell ist das richtige und was brauche ich sonst noch?

An dieser Stelle listen wir die für den Einstieg benötigten Gegenstände auf. In den Klammern findest du, was wir empfehlen, bzw., was andere Jugendliche bei ihrem Einstieg erworben haben.

Für den Einstieg benötigst du:

> ein Modell (ideal ist der Radian von Parkzone oder der Easy-Glider von Multiplex für Fortgechrittene)

> einen Sender (hier empfiehlt sich ein Sender der neuesten Generation mit 2,4 Ghz Technik z.B. der Firma Graupner)

> zum Laden des Senderakkus wird ein Ladekabel benötigt/ selbes gilt auch für die Flugakkus

> ein Ladegerät (idealerweise für den Betrieb mit 240V [daheim] und 12V [auf dem Flugplatz], BSP.: Intelli BiPower spezial von Simprop)

> einen bis zwei Akkus (hier verwenden wir Lipo-Akkus)

> einen Regler für die Steuerung des Motors

> Servos für die Ansteuerung der Ruder (für Seiten-, Höhen, sowie Querruder)
Die Anzahl der Servos ist abhängig vom Modell.

> Diverse Kleinteile für den Zusammenbau des Modells (Bsp.: Sekundenkleber, Kabel, Stecker,…)

Bitte kauft nicht übereilt irgendetwas, sondern sprecht vorher mit uns.

Günstige Preise und fachmännische Beratung erhaltet ihr bei unserm regionalen Modellbauhändler Modellbau Bichler in Traunstein.

Der Preis für die empfohlenen Komponenten erscheint anfangs extrem hoch. Jedoch könnt ihr verschiedene Komponenten, wie z.B. das Ladegerät oder den Sender, für alle weiteren Modelle benutzen.

Hinterlasse eine Antwort