Walzer gesucht, Solarstrom und Zufahrt

Wir suchen Freiwillige mit Anhängerkupplung die in den nächsten Wochen die Startbahn mit unserer Walze walzen können. Mindestens vier Mal/Woche wäre gut.

Dazu in den Kommentaren schreiben an welchen Tagen das möglich ist. Das würde echt helfen.

Unsere Batterien sind wieder angeschlossen. bis die neue 220V Stromversorgung steht. Vielen Dank an Hias.

Die Zufahrt ist aktuell katastrophal. Trotzdem nicht in die Wiesen ausweichen. Lieber langsamer fahren. Eine Stelle bedarf größerer Aufmerksamkeit.

Platz herrichten am Samstag den 24. März

15 Mann bewaffnet mit allerlei Gerätschaften waren heute beim ersten Frühjahrsputz. Vielen Dank an alle die geholfen haben.

Der Platz ist zwar noch nicht zu 100% ansehlich Sobald wir das Gras ansäen können und zum Ersten Mal walzen, wird es in ein paar Wochen besser aussehen.
Sorgen macht die Strasse. Die ist teilweise noch nicht in gutem Zustand. Der Untergrund muss besser abtrocknen bis wir sie herrichten können. Das wird wohl noch ein paar Tage dauern. Sofern es nicht regnet.
Der Parkplatz ist in der Einfahrt beschränkt. Daher bitte Richtung Flatterband, also Startbahn parken.

IMG_1576 IMG_1578 IMG_1579 IMG_1580

 

Chiemsee-Airshow und Anderes

Die Anmeldeseite für die Piloten um sich bei der Chiemsee-Airshow 2018 anzumelden, ist mit etwas Verzögerung eröffnet.

In dieser Woche steigen nicht nur die Temperaturen, sondern auch die Wahrscheinlichkeit, dass die Bagger wieder arbeiten können und die Arbeiten an der Verlegung des Stromkabels weiter gehen.

Der nächste Termin ist die Jahreshauptversammlung am 15. März. Wir hoffen dass der Wessner Hof bis dahin wieder in Betrieb ist. Sollte das nicht der Fall sein, werden wir kurzfristig umdisponieren müssen und ins Burgcafe wechseln. Da bitten wir um Verständnis. Die Info darüber erfolgt dann hier und via Mail.

Edit am Montag: Ich war heute beim Sepp Moritz. Wir werden die JHV im Wessner Hof abhalten. Der neue Küchenchef macht uns eine extra Karte, da die offizielle Eröffnung erst ein paar Tage später sein wird.

Stromkabel: Ich war heute am Platz. Die Bauarbeiten gehen jetzt los. So lange wird die Zufahrt zum Platz nicht möglich sein. Da der Parkplatz aber sowieso sehr nass und unbefahrbar ist, macht das nichts. Sobald die Zufahrt wieder frei ist, erfolgt eine Mail an alle Mitglieder.

Lang dauert es nicht mehr…

Heute ein kurzer Besuch auf dem Platz. Lang dauert es nicht mehr und die Bagger sind bei uns.

6F582B77-3DF7-4343-89AE-AFE57CFB4EF8

Je nach Wetterlage wird demnächst die Zufahrt zum Platz nicht möglich sein. Wann genau lässt sich nicht sagen. Wie lange auch nicht. Wir informieren hier wenn die Zufahrt wieder komplett frei ist.

Nächster Termin:  Donnerstag Stammtisch im Burgcafe

 

 

Wunder gibt es immer wieder….

Frei nach Katja Ebstein hat sich in unserer Hütte ein Wunder ereignet.
Man kennt das ja. Seit Jahren hat man auf der Baustelle etwas nicht fertig gemacht. Erst wurde es verschoben, dann vergessen, dann fest vorgenommen und zum Schluß doch nicht getan.
So erging es uns seit Jahren mit den Laibungen an den Fenstern und der Türe.
Doch das hat jetzt ein Ende. Herbert und Eddy haben gemeinsam die Sache in die Hand genommen und kurzerhand erledigt.

Klasse und vielen Dank dafür an die Beiden.
Bilder habe ich keine, da ich erst am Freitag wieder auf den Platz kommen kann.
Aber ihr könnt ja selber das Wunder begutachten.